Ein sonniger aber auch kalter Wintertag nähert sich dem Ende!
Ein besonderer Tag in Ichtershausen vor dem Kloster.

Neben dem einen kleinen Programm der Kinder des Kindergarten „Pfiffikus“, einer Bastelecke des Kindergartens, einer Märchenlesung für Jung und Alt mit selbstgeschrieben Märchen von Ragnar Guba, musikalischer Umrahmung und natürlich dem Weihnachtsmann, gab es in diesem Jahr zum ersten mal dabei die Thüringer Stollenkönigin Marie-Sophie. Im Rahmen der Eröffnung brachte sie einen leckeren Stollen mit. Ein sehr gelungenes Fest mit einem kleinen Markt bei den neue Freundschaften geschlossen worden. Wir werden uns noch in Jahren daran erinnern, nicht wahr Sandra 😉

Mit freundlicher Unterstützung von www.kulturverein-ichtershausen.de